Bericht zu den Herbstzuchtprüfung 2021 Nord/Süd

Am 04.09.21 und am 12.09.21 wurden beide HZP im Raum Karlsruhe und Neuried durchgeführt. An der HZP am 04.September waren 22 Hunde gemeldet, 19 erschienen und 15 Hunde konnten die Prüfung bestehen. Am 12. September waren 24 Hunde gemeldet, davon war einer nicht erschienen und 23 Hunde konnten die Prüfung bestehen. Die wildreichen Reviere boten den Hundeführern/innen beste Prüfungsbedingungen. Das warme und trockene Wetter machte es den Hunden nicht einfach ihr volles Potential zu zeigen. Ein herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Revierinhaber, welche ihre Reviere zur Verfügung gestellt hatten. Allen Hundeführern ein kräftiges Waidmannheil!

 

Suchensieger bei der HZP-Nord am 04.09.2021 wurde Hundeführer Philipp Wild mit Yara II vom Breitenthal mit 190 Pkt.

Die Rangliste der ist hier verfügbar: RANGLISTE HZP-Nord 2021

 

Suchensieger bei der HZP-Süd am 12.09.2020 wurde Hundeführer Bernhard Brugger mit Cleo vom Schloss Beuggen mit 193 Pkt.

Die Rangliste der ist hier verfügbar: RANGLISTE HZP-Süd 2021

Suchesieger HZP 2021

 Suchensieger Bernhard Brugger

Zuchtschau Gruppe Baden

Die Ausrichtung einer Zuchtschau ist immer mit viel Verantwortung, Organisation und Arbeit verbunden, aber die Ausrichtung einer Zuchtschau in Zeiten einer Pandemie ist fast unmöglich. Und so wurde auch die Zuchtschau der Gruppe Baden immer wieder weiter ins Jahr verschoben, bis schließlich das Unmögliche möglich gemacht wurde und die Genehmigung zur Abwicklung der Zuchtschau sowohl von den örtlichen Behörden als auch durch den Hauptzuchtwart des VDD für Anfang Mai erteilt wurde.

Am Morgen des 02.05.2021 traten alle Teilnehmer, unter Einhaltung des ausgefeilten Hygienekonzeptes, erst einmal zum freiwilligen Cornonatest an. Nachdem ausschließlich negative Testergebnisse vorlagen, konnte die Veranstaltung Fahrt aufnehmen und die 26 gemeldeten Hunde aus Deutschland und Frankreich wurden einzeln den beiden anwesenden Richtergruppen vorgestellt.

Trotz der Coronapandemie war es in diesem Jahr möglich unsere Junghunde auf den Jugendsuchen vorzustellen. Die Möglichkeit die Prüfungsergebnisse des vergangenen Jahres auch wieder um ein Zuchtschauergebnis zu ergänzen, ist ein weiterer wichtiger Schritt zurück zur Normalität und zeigt, dass wir auch in diesen schwierigen Zeiten mit der nötigen Umsicht in der Lage sind, diese für die Deutsch-Drahthaarzucht so wichtigen Veranstaltungen durchzuführen.

Unser Dank gilt dem Team um den Zuchtschauleiter Oskar Brugger und dem Vorstand der Gruppe Baden. Unter Federführung des leitenden Zuchtwartes Gilbert Erbs, konnte durch die gute Organisation der Verantwortlichen, auf der Reitanlage des Reit -und Fahrvereins Bahlingen ein wunderschöner Rahmen im Freien geschaffen werden, der für die Teilnehmer keine Wünsche offen ließ. Ein Foodtruck sorgte für die leiblichen Genüsse, so dass die Wartezeiten zwischen den einzelnen Hunden gut überbrückt werden konnten.

Auch der Kontrollbesuch der örtlichen Polizei konnte für alle Verantwortlichen zufriedenstellend abgewickelt werden, da das vorgeschrieben Hygienekonzept von allen Anwesenden vorbildlich eingehalten wurde.

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen für die Durchführung der Veranstaltung.

>> Hier gehts zur Auswertungsliste <<

 

Zuchtschau 01
Zuchtschau 01a
Zuchtschau 02
Zuchtschau 04
Zuchtschau 04a
Zuchtschau 05
Zuchtschau 06

Brauchbarkeitsprüfung 2021

Erste Brauchbarkeitsprüfung VDD Baden am 14.08.2021

Um allen Leistungsansprüchen der Hundeführer gerecht zu werden hatten wir uns dieses Jahr dazu entschlossen eine Brauchbarkeitsprüfung anzubieten. Die Prüfungsordnung des Landesjagdverbandes Ba-Wü stellt hierbei mehrere Module zum Erlangen der Brauchbarkeit zur Verfügung.
Für die Prüfung war das Modul 1.1, Modul 1.2 ausgeschrieben.

Wir hatten zwei Prüfungensorte, eine im Süden und eine im Norden, es waren gesamt 9 Hunde gemeldet welche alle erfolgreich bestanden haben.

Danke an die Organisatoren Patrick Kress und Rene Hotz die sich die Mühe gemacht haben allen Jagdhunderassen gerecht zu werden!

 

BrP-Nord01
BrP-Nord02
BrP-Nord03
BrP-Nord04
BrP-Nord05
BrP-Nord06
BrP-Nord07
BrP-Nord08
BrP-Nord09
BrP-Nord11
BrP-Sued01
BrP-Sued02
BrP-Sued03
BrP-Sued04
BrP-Sued05

Impression der Meisterprüfung VGP 2020

Die letzten beiden Wochenenden verlangten den Hundeführern/innen ihr ganzes Können ab, denn die Meisterprüfung fand am 10./11. und 17./18. Oktober im Raum Karlsruhe/Forchheim statt. Mit insgesamt 18 gemeldeten Hunden waren beide Prüfungswochenenden wieder eine große organisatorische Herausforderung. Ein großer Dank gilt hier allen Revierinhabern und Helfern!!!!
Die Ergebnisse können sich ebenfalls sehen lassen. Der Zwinger „vom Hechtsgraben“ aus der Gruppe Baden kann besonders stolz auf 6 bestandene VGP seiner Hunde sein. Auch der Zwinger „von der Windwiese“ aus der Gruppe Baden konnte mit hervorragenden Ergebnissen die VGP meistern! Wir sind sehr stolz auf unsere engagierten Züchter, Hundeführer und Mitglieder und freuen uns schon auf das nächste Prüfungsjahr! Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil an alle Hundeführer!!!
Ranglisten:
VGP Nord:
https://www.drahthaar-baden.de/images/inhalt/pruefungen/2020/VGP-01_2020.pdf
VGP Süd:
https://www.drahthaar-baden.de/images/inhalt/pruefungen/2020/VGP-02_2020.pdf

VGP 01  VGP 02

 VGP 03 VGP 04

 

 

Kontakt

76316 Malsch
Am Wasen 12

 07204-9475471
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Fr: 10.00 - 18.00